As-Built-Datenaufbereitung und gemeinsame Nutzung über alle Phasen des Gebäudelebenszyklus hinweg

Eine einfache und nachvollziehbare Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten beginnt mit der Nutzung von Standard-Dateitypen und gängigen Plattformen. Die Workflows von FARO sind mit den gängigsten Hardware- und Software-Produkten von Drittanbietern kompatibel.

Die Cloud-Services von FARO setzen neue Maßstäbe in Sachen Zusammenarbeit, indem sie Zugang in Echtzeit zu den neuesten 3D-Realitätsdaten für weltweites Projektmanagement und BIM-Workflows bieten. Dieser Service ermöglicht es, Realitätsdaten von unbegrenztem Umfang und unabhängig von ihrer Quelle zu speichern, anzuzeigen, auszuwerten und mit allen Mitarbeitern überall und jederzeit gemeinsam zu nutzen. Da alle gängigen Branchenstandardformate wie *.rcp, *.pod, *.xyz und *.e57 für das Herunterladen von 3D-Realitätsdaten unterstützt werden, lassen sich nahtlose, kollaborative Scan-to-BIM-Workflows direkt im Autodesk®- und Bentley Pointools-Portfolio oder in jeder anderen CAD- und BIM-Software anwenden.

Cloudbasierte Hostinglösung für einen einfachen und sicheren Austausch von Realitätsdaten mit Projektpartnern

  • Die Übertragung umfangreicher Daten mit Hilfe von Festplatten, USB-Sticks oder Cloud-Speichern von Drittanbietern ist nicht mehr erforderlich. SCENE WebShare Cloud ist einfach zu bedienen und garantiert allen Partnern weltweit schnellen Datenzugriff über einen Webbrowser.
  • Verschiedene Ansichtsmodi ermöglichen eine eindrucksvolle Visualisierung der hochgeladenen Daten und eine einfache Orientierung bei der Projekterforschung.
  • Nehmen Sie Messungen vor, bearbeiten und teilen Sie sie mit anderen, fügen Sie Anmerkungen hinzu, organisieren Sie Daten mit Hilfe von Kategorien und Referenz-Tags oder fügen Sie Links zu externen Datenquellen hinzu. Die sofortige gemeinsame Nutzung von Informationen mit den Partnern gewährleistet ein effizientes Projektmanagement auf der Grundlage eines einheitlichen Wissensstandes.
  • Mit der Downloadfunktion erschließen sich neue zeitsparende Workflows durch den Export von Bauabschnitten und kompletten Projekten direkt in ein beliebiges bevorzugtes Ziel-Designsystem, wo Sie Aufgaben wie z. B. Bestandsdatenmodellierung und Qualitätskontrolle der Bauausführung angehen können.
  • Eine einfache, aber ausgefeilte Projekt- und Benutzerverwaltung ermöglicht die Autorisierung einer unbegrenzten Anzahl von Benutzern, die über anpassbare Zugriffsrechte und Benutzerrechte verfügen, ohne dafür ein unabhängiges Konto zu benötigen.
  • Da FARO die IT-Infrastruktur bereitstellt, müssen keine eigenen Internetserver mehr installiert, betrieben und gewartet werden.
  • Höchste Datensicherheitsstandards, SSL-Verschlüsselung und die vollständige Einhaltung der DSGVO-Bestimmungen der Europäischen Union sichern das Hosting sensibler Arbeitspakete in der Cloud.

Explore example in new tab